CDU Gemeindeverband Raesfeld-Erle-Homer
CDU Gemeindeverband
19:21 Uhr | 20.05.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 



Gästebuch
Willkommen!

Bitte achten Sie darauf (*) gekennzeichnete Felder auszufüllen. Im Interesse aller Teilnehmer bitten wir Folgendes zu beachten: Kritik sollte immer konstruktiv sein. Wir dulden keine Diskriminierungen, Verunglimpfungen und Gewaltverherrlichungen im Gästebuch. Einträge, die fremde Homepages und E-Mail-Adressen beinhalten, werden nicht freigegeben.

Für Ihren Eintrag im Gästebuch gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung.

Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme!

Neuen Eintrag hinzufügen:
Name (*)
E-Mail
Ort
Nachricht (*)                    
Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Gemeindeverband Raesfeld-Erle (V.i.S.d.M.), in 46348 Raesfeld, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen, verarbeitet und veröffentlicht werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
SPAM-Schutz (*) Bitte tragen Sie in das Eingabefeld den Code ein, der auf der Grafik erscheint:
   

walburga ramthun
hallo,

viele grüße aus lubmin sendet euch walburga ramthun (ehemaliges fu-mitglied). es ist schön mal wieder etwas von euch zu lesen.

viele grüße und eine schöne vorweihnachtszeit.

24.11.2010, 12:48 Uhr

Walburga Ramthun aus Lubmin (M-V)
Hallo,

viele Grüße aus Lubmin sendet euch Walburga Ramthun (ehemaliges FU-Mitglied). Es ist schön mal wieder etwas von euch zu lesen.

Viele Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit.

24.11.2010, 12:48 Uhr

reinhard g. nießing
o f f e n e r b r i e f vom 16. 12. 2009

eine frage der ehre: von einem deutschen offizier, dem wir unseren jungen anvertraut haben erwarten wir, dass er zunächst einmal mit großer verantwortungskompetenz sein leben schützt, ebenso wie seine physische und psychische unversehrtheit, respektive integrität. unser sohn sollte, wie alle seine kameraden auch, lebend und gesund wieder nach hause kommen.


ob bei einer gefahrenabwehr immer die verhältnismäßigkeit der mittel gewahrt werden, bleibt letztlich der prüfung des bundestags-untersuchungsausschusses vorbehalten. wurde unverhältnismäßig gehandelt, so wäre das zurecht ein weiteres, beklagenswertes unglück. aber, es ist krieg – und wir sind mittendrin. das ist eigentlich die katastrophe! unsere engagierten "staatsbürger in uniform", die im auftrag des deutschen parlaments eine schwere mission erfüllen sollen, ausgerechnet dann im stich lassen, wenn es brenzlig wird, ist beschämend und skandalös zugleich.


warum allerdings die heimatfront in panik ausbricht und in folge dessen meint, eine der wenigen glaubhaften politikerpersönlichkeiten mit einer realistischen zukunftsperspektive, medial hinrichten zu müssen, bleibt mir verschlossen. zumal der bundesverteidigungsminister zu guttenberg, soeben zur hälfte „der ersten hundert tage“ im amt, noch einer gewissen „politischen schonfrist“ unterliegt. auch das ist eine frage der ehre.






19.12.2009, 15:30 Uhr

Hendrik Klöpper aus Borken
Liebe Mitglieder der CDU Raesfeld,

auf diesem Wege gratuliere ich herzlich zum neuen Internetauftritt! Viel Erfolg!

Für das neue Jahr 2008 alles Gute!

02.01.2008, 09:43 Uhr

Einträge: 4
Seite: 1
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec. | 11413 Visits